Der Hauptverein und der Tennisverein trauern um
Ihren 2. und 1. Vorstand Gerd Schoy

Gerd (72) ist leider nach einer kurzen aber schweren Krankheit am
29.10.2019 verstorben.

Gerd 04Mit Gerd verlieren wir einen guten Freund, ein wichtiges Vorstandsmitglied und einen immer fröhlichen Tennispartner. 1995 ist Gerd in den Tennisverein eingetreten und hat durch sein aufgeschlossenes Wesen schnell Anschluss im Verein gefunden.
Er war ein beliebter Tennispartner und hat sich auch dem Wettkampf bei den Mannschaftsspielen gestellt. Er spielte bei den Herren 50, später dann Herren 60 und Herren 70.


Gerd hat 2003 das Amt des 1. Vorstandes vom Tennisverein übernommen und diese Aufgabe bis zum Schluss mit Herzblut, viel Freude und Engagement erfüllt. In seiner Zeit als 1. Vorstand entwickelte sich der Tennisverein sehr positiv. Die Jugendarbeit wurde ausgebaut und es entstand der Hobby-Bereich mit einer Hobby-Herren und Hobby-Damen Gruppe.


2010 übernahm Gerd auch noch das Amt des 2. Vorstandes vom Hauptverein. Dort wurden z. B. die Strukturen verbessert und die Satzung überarbeitet, was hauptverantwortlich Gerd durchgeführt hat. Weiterhin leitete Gerd noch die Ausschusssitzungen.

Gerd war ein sehr geselliger Mensch und deshalb lagen ihm auch unsere Feierlichkeiten sehr am Herzen. Er hat die 25 und 40 Jahrfeier vom Tennisverein organisiert und für die heuer stattgefundene 50 Jahrfeier die Planungen und Vorbereitungen geleitet. Wie nicht anders zu erwarten, waren alle Feiern ein großer Erfolg und sind uns noch sehr lange in Erinnerung

Das Prägendste an Gerd war, dass er immer für uns da war und seine Hilfe angeboten hat, wenn es nötig war.

Gerd hinterlässt eine große Lücke im Leben des Vereins.


Viele Freunde und Wegbegleiter trauern um ihn.

 

 


Änderungen in der Vorstandschaft im Sommer 2019

Neuer Jugendwart: Stefan Heigl, neuer Kassier: Stephan Wittek

 

Bericht vom 40-jährigen Gründungsjubiläum


40-jähriges Gründungsjubiläum des Tennisclub des SV Helfendorf e. V.

Wir möchten euch herzlich einladen, das Fest gemeinsam mit uns zu feiern.

Es beginnt mit einem Jazzfrühschoppen von 10.00 Uhr – 13:00 Uhr

Dazwischen findet ein Showmatch unseres Partners, der „Tennisschule AignerKarner“  statt.

Zu sehen sind dabei ehemalige Bundesligaspieler: Beginn ca. 11.30 Uhr.

Im Anschluss starten wir mit unserm „Tennis – Mixed – Turnier (Einladung dazu wurde bereits an euch verschickt).

 

Abendprogramm ab 18.00 Uhr

Mit Live Musik, Cocktailbar, Grillen, tollen Nachspeisen und für ausreichend Getränke ist natürlich auch gesorgt.

40JahreTennis

 

 

 

 

Demnächst (30 Tage/max. 5)

Keine Termine

Aktuell